Neuigkeiten

Neue Sparte Bauch Beine Po

5. April 2021
Bauch Beine Po RÜCKENFIT jeden Dienstagabend ab 18:30 Uhr beim TuS BargstedtDu möchtest schon lange endlich mal wieder m…

Bieraktion

5. April 2021
Vielen Dank an die Lille Brauerei, Famila und den fleißigen Käufern! Durch eine sehr sympathische Aktion der Lille Brauere…

Wichtiges vom TuS Bargstedt

  • HYGIENEKONZEPT TuS Bargstedt

    Stand: 19.10.2020

    Sehr geehrte Besucher, Mitglieder und Sportler des TuS Bargstedt!

    Covid 19 verlangt uns allen sehr viel ab.
    Wir sind aktuell in der „glücklichen“ Lage den Spielbetrieb auf unserer hübschen Sportanlage wieder stattfinden zu lassen. Dies geht aber nicht einfach so, sondern bedarf sehr viel Vorbereitungen. Neben einem vernünftigen Hygienekonzept und die entsprechende Herrichtung der Sportanlage, ist JEDER BESUCHER genauso in der Verantwortung! Neben Abstand, Anstand und Respekt bitten wir euch/sie unser Hygienekonzept zu lesen und sich entsprechend vorzubereiten und daran zu halten. 

    Vielen Dank. Bleibt gesund, euer TuS Bargstedt!

    Bitte genau das Hygienekonzept lesen!

    Sportanlage TuS Bargstedt

    Weitere Hygienekonzepte:

    Kinder-Yoga (14.10.2020)
    Damengymnastik (14.10.2020)
    Seniorengymnastik (14.10.2020)
    Gesundheitssport (14.10.2020)

    Fragen oder Unklarheiten?

    Hygienebeauftragter Markus Wieben 
    Email: ed.td1620934766etsgr1620934766ab-su1620934766t@ano1620934766roc1620934766
    Mobil: 0160 7414552

  • Jugendfußball in Bargstedt

    Jedes Jahr, auf ein Neues , schafft es unser Jugendwart Benjamin allen Jugendlichen aus Bargstedt u.U. das Fußballspielen zu ermöglichen. Angefangen bei den Kleinsten, der G-Jugend bis hin zur A-Jugend, versucht er, die Heranwachsenden eine Mannschaft zuzuordnen. Es ist in Bargstedt ganz egal wie talentiert jemand ist – bei uns hat jeder eine Chance und jeder bekommt die gleichen Möglichkeiten. Na klar versuchen wir zuerst unsere eigenen Teams zu besetzten, nur der demografische Wandel macht es in den meisten Jahrgängen als 850 Seelengemeinde einfach nicht möglich. So engagieren wir uns mit umliegenden Dörfern und stellen Spielgemeinschaften. Gnutz und Krogaspe sind hier sehr gute Kooperationspartner, aber auch mit Langwedel, Groß Vollstedt oder sogar Jevenstedt klappt es perfekt! Wir sind regelmäßig auf der Suche nach neuen Spielern und Kooperationspartnern. Es gibt einfach sehr viel Angebot für die Jugendlichen und da ist Fußballspielen schon lange nicht mehr erste Wahl.

    Spieler gesucht!

    Hast du Lust in einem tollen Verein zu spielen? Wir bieten regelmäßiges Training, eine sehr gut gepflegte Sportanlage und ein Gefühl, immer Willkommen zu sein! Dann melde dich bei unserem Jugendobmann Benjamin (0162 / 44 15 136).

    Jugendtrainer gesucht!

    Jedes Team möchte natürlich auch vernünftig trainiert und betreut werden und hierfür benötigen wir Trainer/Teamverantwortliche/Betreuer… Jeder kann helfen unsere Jugendmannschaften zu unterstützen. Das Ganze geschieht als Ehrenamt und wird mit einer Aufwandsentschädigung „honoriert“. Die sollte aber nebensächlich sein, denn es geht um unsere Kids (weg von der Konsole zu bekommen …)!

    Bitte überlegt einfach mal wie ihr eure Jugend verbracht habt?!? Egal ob Segeln, Handball oder Reiten – überall waren Betreuer – meist ehrenamtlich. Gebt euch einen Ruck und unterstützt den TuS Bargstedt.

  • Kleiderbörse für Mitglieder des TuS Bargstedt

    Wer kennt es nicht, gerade haben unsere Kids einen neuen Trainingsanzug, Pullover oder Shirt bekommen und knapp 1 Jahr später sind Sie rausgewachsen…und nun stellt man sich die Fragen:

    • Was sollen wir jetzt mit den Klamotten machen?
    • Unsere Kinder tragen doch so gerne die Bargstedt-Klamotten, wo bekommen wir jetzt passende Bargstedt-Sachen her?

    Um alle Kinder vernünftig und einheitlich auszustatten, haben wir eine Kleiderbörse ins Leben gerufen. Es funktioniert wie folgt:

    1. Eine E-Mail an ed.td1620934766etsgr1620934766ab-su1620934766t@esr1620934766eobre1620934766dielk1620934766 schreiben mit den Inhalten: Was gebe ich zurück und was benötige ich? Bitte Größen und Namen mit Telefonnummer angeben!
    2. Wir schauen, ob wir eine passende Größe im Bestand haben und informieren euch.
    3. Wir tauschen dann die Klamotten nach Absprache direkt am Sportplatz.
    4. Sollten die benötigen Sachen nicht im Bestand sein, kommt Ihr auf eine Bestell-/Warteliste. Entweder wird in den nächsten Wochen etwas passendes abgegeben, spätestens jedoch nach einem halben Jahr werden wir eine Sammelbestellung beim Lieferanten für neue Klamotten aufgeben. Dieses machen wir zweimal im Jahr, um teure Einzelbestellungen zu vermeiden.

    So können wir schneller gewährleisten, dass alle Kids einheitlich angezogen sind und auch neue Mitglieder gleich ausgestattet werden können.

    Wir würden uns freuen, wenn Ihr diese Börse aktiv nutzt! Denn es wäre doch schade, wenn die tollen und nicht aufgetragenen Sachen in euren Kleiderschränken-/säcken schlummern und keine Verwendung mehr finden würden.

    Gleiches gilt natürlich für Senioren! Auch hier haben wir einen großen Teil an Klamotten in unserer Kammer liegen. Allerdings nur zum Erwerb (Zuzahlung nach Absprache) – getauscht wird bei den Herren nicht 😊

  • Schiedsrichter

    Ein sehr wichtiges Thema – auch bei uns in Bargstedt. Neben 22 Spielern, zwei Toren und einem Ball wird natürlich ein Schiedsrichter für ein offizielles Fußballspiel benötigt. Leider ist diese unersetzliche Position in den letzten Jahren ein wenig stiefmütterlich behandelt wurden. Das Denken vieler aktiven Kicker ist eher nicht pro Schiri und so hängt man seine Bolzer eher an den Nagel, als sich Woche für Woche irgendwelche nichts aussagenden Worte an den Kopf schmeißen zu lassen…

    „Schiedsrichter sind Mangelware!“

    Mit dieser Phrase sind wohl die meisten Vereine rings um Bargstedt vertraut. Es gibt positive Beispiele wie der TuS Jevenstedt, aber den meisten normalfunktionierenden Amateurmannschaften ohne dem „obligatorischen Fahrgeld“ geht es so wie uns – We will survive. Ansonsten kostet es nämlich Punkte und Kohle, wenn nicht genügend Schiris gemeldet werden.

    Dieser Misere steuern wir in Bargstedt aktiv dagegen!

    In den letzten Jahren konnten wir hin und wieder neue Schiedsrichter ausbilden. Wir unterstützen das Schiedsrichterpraktikum (weitere Infos auf der Homepage www.schiedsrichterpraktikum.de), das sogar Bundesweit für Interesse gesorgt hat.

    Wir haben mit Marc, Eric, Max und Simon vier junge engagierte Jungs, die ihren Pflichten regelmäßig nachkommen. Neben den zu pfeifenden Spielen, ist es ihre Aufgabe, Infoabende vom Kreisfußballverband zu besuchen. Fragt sie doch einfach mal, vielleicht bringen sie ein wenig Licht ins Ungewisse…

    Haben wir Interesse geweckt? Hoffentlich. Schiedsrichter kann jeder werden und wir tun alles im Verein dafür, neue Schiedsrichter auszubilden oder möchten erfahrenen Schiedsrichtern die Möglichkeit geben, ein Teil vom TuS Bargstedt zu sein! Vielleicht hast auch du Interesse, dir eine Mark dazuzuverdienen und dem TuS Bargstedt in Sachen Pflicht/Zählschiedsrichter eine Last abzunehmen??

    Melde dich ganz einfach bei unserem Schiedsrichterobmann Marc Carstensen und er regelt mit dir alles weitere. Klamotten werden natürlich gestellt. Den Lehrgang bezahlt der TuS.​ PS.: Bitte nehmt die Überschrift nicht falsch – natürlich sind Schiris keine Waren! Ganz im Gegenteil – meistens sehr feine Sportskameraden!

©2020 - T.u.S. Bargstedt

Design und Anpassung: Alexander Thomsen